Vereinsmeisterschaft

Aushreibung VM 2017 / 2018

In drei Spielstärke-Gruppen geht es um die Vereinsmeisterschaft: Meisterturnier, Vormeisterturnier und Hauptturnier. Es werden Langpartien gespielt, die DWZ-ausgewertet werden. Im Haupt- und Vormeisterturnier beträgt die Bedenkzeit 2 Stunden für jeden Spieler, im Meisterturnier 2h für die ersten 40 Züge und dann noch einmal 30 Minuten für den Rest.

Meisterturnier

Vormeisterturnier

Hauptturnier