News August 2017

Vereinsmeisterschaft

Schön, dass die Vereinsmeisterschaft ohne nennenswerten Stress angelaufen ist - vielen Dank an alle Beteiligten, an die Gruppenleiter und Helfer! Die Ergebnisse der Paarungen und die ersten Tabellen sind auf den Turnierseiten abrufbar. Diesmal von Anfang an die Tabellen in der Reihenfolge der Platzierung (was aus EDV-internen Gründen leider zwingend war). Bei den Rundenplänen gibt es zwei Korrekturen: der 3. Spieltag ist nicht am 6.10., sondern am 20.10. (wie es bereits in der Terminübersicht steht). Und das richtige Datum für den 5. Spieltag ist der 15.12.. Bei den Paarungen hat sich nichts geändert, außer dass wir als "nachgerückten" Mitspieler in Hauptturnier-Gruppe A unser neues Mitglied Siyue Li herzlich begrüßen können!

Vereinspokal

Der Vereinspokal beginnt in diesem Jahr bereits vergleichsweise früh, nämlich Ende September. Eine Vorab-Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich und dient nur zu meiner Orientierung - in diesem Sinne wäre auch ein Eintragen in der Liste am schwarzen Brett zu verstehen, die ich morgen aufhängen werde. Nur wer an dem 29.9. nicht spielen kann, MUSS sich vorher bei mir entschuldigen, wenn er am Turnier teilnehmen will. Und wenige Tage vor dem Spieltag kann man mir auch mitteilen, dass man garantuert da sein wird, aber vielleicht nicht zum Anmeldeschluss um 18:30 Uhr. Anbei dze Ausschreibung.

Schnellschach

Am 4. August fand die erste Runde der 2017er Schnellschachmeisterschaft des HSK Lister Turm statt. Immerhin 17 Schachfreunde nahmen teil. Sieger mit 6 Punkten wurde Jürgen Juhnke vor Ralf Hellwig (5½) und Torsten Gans (5). Dank an Michael Liebendörfer für die gute Turnierleitung! Und denkt morgen an die 2. Runde!

Monatsblitz

Eine Woche später unser Monatsblitz August. Da das Turnier im Juli ja entfallen musste, war dies 7. von 11 Turnieren. Es gewann Tobias Vöge (beeindruckende 16½ aus 17) vor Harald Behrens (15½) und Jens Wolter. Einzelheiten und die (weiterhin von Seyran Khodjabagyan angefüjhrte) Jahreswertung auf der Turnierseite.

Senioren-Schnellschach-Meisterschaft

Und am 18. des Monats konnten wir unsere tradotionelle Senioren-Schnellschach-Meisterschaft austragen. 16 Mitspieler zeugen von der großen Attraktivität dieses Turniers, an dem alle 55-jährigen bzw. älteren Mitglieder teilnehmen dürfen. Klarer Meister mit 6½ aus 7 wurde Seyran Khodjabagyan! Auf den Plätzen folgten Christoph Waldmann und Wulf Kunisch.

Termine

Die Termine im September in der Zusammenfassung:
- am 1.9. um 18:45 Uhr, der zweite Spieltag der Schnellschach-Meisterschaft;
- am 8.9. "Wulfs" Monatsblitz September;
- am 15.9. die 2. Runde der Vereinsmeisterschaft
- der 22.9. bietet Gelegenheit zum Nachholen noch nicht gespielter Partien, bei entsprechender Eignung und Absprache auch zum Vorholen;
- und am 29.9. die oben ausführlich beschriebene erste Runde im Vereinspokal 2017/2018.