News

Wulf-Werner Kunisch ist Seniorenschnellschachmeister!

In einem spannenden Turnier hat sich Wulf-Werner Kunisch hauchdünn vor Stefan Seidler durchgesetzt und ist der neue Seniorenschnellschachmeister des HSK. Beide hatten 5,5 Punkte aus 7 Spielen, sodass die Feinwertung entscheiden musste. Den dritten Platz belegte Christoph Waldmann. Bester Nestor (ab 70 Jahren) ist Seyran Khodjabagyan auf Platz 4.

Alle Details gibt es hier:

https://schachklub-hannover.de/senioren-schnellschach-meisterschaft-0

Jürgen Juhnke bei der DSEM

Aktuell kämpft Jürgen Juhnke in Hamburg bei den DeutschenSeniorenEinzelMeisterschaften in der Gruppe 65+ um den Turniersieg. Mit 6 aus 7 liegt er vor den letzten 2 Runden in Führung!

Ebenfalls mit dabei ist unser zweiter Jürgen: Dr Jürgen Fritsch spielt mit bisher 3 Punkten ein gutes Turnier.

http://www.dsem2018.de/index.php/gruppe-65-menu/rangliste-65-menu

Toi, toi, toi Jürgen!

Christian Polster startet im IM-Turnier in Lüneburg

Unser Mitglied Christian Polster, seines Zeichens amtierender Jugend-Landesmeister, startet in Lüneburg im IM-Turnier, welches am 6. Juli beginnt. Das Starterfeld ist wie immer gut besetzt, wie man der Aufstellung entnehmen kann. Die Partien können man life im Internet verfolgt werden, zum Beispiel hier. Viel Erfolg, Christian, wir drücken Dir die Daumen!

Sommerprogramm

Wir haben Sommer und der Lister Turm bleibt für uns freitags offen!
Daher haben wir ein Sommerprogramm zusammengestellt mit Thematurnieren, Schnellschach, einem TuSi und dem allmonatlichen Blitz-Turnier.

29.6. Thematurnier 1, 15 min, 7 Runden Schweizer System,
6.7.   Schnellschach 1, 15 min, 7 Runden Schweizer System
13.7. Blitz
20.7. TuSi
27.7. Thematurnier 2
3.8.   Schnellschach 2

Beim Thematurnier wird eine Eröffnung vorgegeben, ideal um neues kennenzulernen und früher einmal bekanntes aufzufrischen.

News Juni 2018

Vereinsmeisterschaft

Wir gehen in die letzte Runde, aber es ist noch viel Spannung drin. Im Hauptturnier, Finale 2 hat Schachfreund Hahn die besten Karten, da er gegen den punktgleichen Schachfreund Letic das direkte Duell gewonnen hat. Es kommt aber auf die letzte Runde an! Im Finale 1 hat Schachfreundin Cordero Pedrosa beste Chance, muss aber noch gegen Horst Schilling auf Platz 2 spielen.

News Mai 2018

Neue Spielleiter

Auf der letzten Jahreshauptversammlung sind zwei neue Spielleiter gewählt worden. Peter Ellinger hatte sich mit sehr viel Arbeit für den Verein eingesetzt, sodass wir, Klaus Lütjen und Michael Liebendörfer, nun zu zweit unser Bestes geben, seine Arbeit fortzusetzen. Dieses und alle weiteren Rundschreiben kommen in Zukunft von uns. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Peter für die viele Arbeit, die er zum Wohl des Vereins investiert hat (und genau genommen immer noch ein bisschen investiert)!